Logo Pranazentrum Dresden e.V. PRANA-ZENTRUM DRESDEN
Glashütter Str. 101A PENTA PARK

"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es." Erich Kästner
LEBENSENERGIE KANN MEHR!
"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..." Hermann Hesse


PRANA HEILUNG®
NACH MASTER CHOA KOK SUI

mit den Möglichkeiten der leicht zu erlernenden
und sofort anwendbaren Methode
zum Aufladen meiner Energiebatterien
zum Mobilisieren der Selbstheilungskräfte
für meine emotionale und mentale Hygiene
begleitet durch
exzellente Praxis-Bücher & CD-Produktionen
Trainingsmöglichkeiten in ganz Deutschland

Prana Heilung - Einführungsvorträge:

24.07.14, 19:00 Uhr » Seminarhaus am Himmelsteich
Reiting 40, 93170 Bernhardswald

25.08.14, 19:00 Uhr » Prana Zentrum Chemnitz
Matthesstraße 56, 09113 Chemnitz

27.08.14, 19:00 Uhr » PRANA Zentrum Pirna
Schmiedestr. 23, 01796 Pirna

03.09.14, 19:00 Uhr » Praxis für Physiotherapie
Friedrich - Engels - Str. 10, 01809 Heidenau

05.09.14, 19:00 Uhr » Physiotherapie Elke Kunze
Schloß Lohmen 4, 01844 Lohmen

10.09.14, 19:30 Uhr » PRANA-Zentrum
Glashütter Str. 101 A, 01277 Dresden

17.09.14, 19:00 Uhr » PRANA Zentrum Pirna
Schmiedestr. 23, 01796 Pirna

17.09.14, 19:30 Uhr » Amara Heilpraktikerschule
Campestr.7, 38102 Braunschweig

23.09.14, 19:00 Uhr » Fitnesscenter am Schlagbaum
Am Schlagbaum 16, 38678 Clausthal-Zellerfeld

08.10.14, 19:00 Uhr » PRANA Zentrum Pirna
Schmiedestr. 23, 01796 Pirna


...alle weiteren Veranstaltungen: Termine

         

Special

02.08.14, 16:00 Uhr » SKD Albertinum, Galerie Neue Meister » Georg-Treu-Platz 1-2, 01067 Dresden
NACH ÄGYPTEN - exklusive Führung mit Kunsthistorikerin Dipl.phil. Patricia Gulde:
Über die Jahrhunderte diente Ägypten vielen Malern als Inspirationsquelle – so auch Paul Klee und Max Slevogt. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Land und seiner jahrtausendealten Kultur inspirierte beide Künstler zu eindrücklichen Bildern, die in der Ausstellung erstmals gegenübergestellt werden. Überwältigt von der Fülle und Fremdheit des Erlebten schufen beide Künstler zwei völlig unterschiedliche Rezeptionen – Max Slevogts Ägypten Zyklus markiert einen Höhepunkt des deutschen Impressionismus, Paul Klee erlebt seine Initiation als Maler des Lichts und der Farbe in der Abstraktion.
Anmeldung erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl)

© PRANA-Zentrum Dresden e.V. - Glashütter Str. 101A - PENTA PARK - 01277 Dresden-Striesen